Aktuelles Rally Obedience


 

Bericht Rally Obedience 2018

 

 

 

Das Jahr 2018 war für den Bereich Rally Obedience wieder einmal ein gutes Jahr .

 

7 RO Turniere wurden im vergangenen Jahr ausgerichtet, alle waren ausgebucht.

 

 

Es ist schön zu sehen, dass es immer mehr Starter und immer mehr Vereine in

 

 

der KG gibt ,die RO anbieten.

 

 

Seit letztem Jahr haben wir auch eine Leistungsrichterin für RO in unserer Kg.

 

 

Hier nochmal herzlichen Glückwunsch an Astrid Gilbert vom PSV Düsseldorf.

 

Wir wünschen dir viel Spaß bei deiner neuen Aufgabe.

 

 

Zur BSP in Lüneburg hatten sich 11 Teams qualifiziert .

 

Es war ein schönes und

 

 

gemeinschaftliches Wochenende, bei dem jeder mit dem anderen gefiebert hat .

 

Ein schöner Zusammenhalt der auf die gesamte Nordrheinlandebene ging .

 

 

Wir hatten mit Zelten ein richtiges „Nordrheinland-Dorf“ aufgebaut .

 

 

Für alle die sich letztes Jahr nicht sicher waren oder sich nicht getraut haben zu

 

 

melden: Es ist immer wieder ein Erlebnis und eine Reise wert.

 

 

Nach der BSP folgte die Landesmeisterschaft in Kempen und Umgebung

 

 

Hier konnten wir mit 17 Teams an den Start gehen, wovon 4 Starter ein Platz auf dem Treppchen.

 

 

Auch hier war der Zusammenhalt und die Spannung bis zuletzt groß .Bei der

 

 

Siegerehrung drückte jeder für jeden die Daumen.

 

 

Hier noch einmal an alle BSP- und Landesmeisterschaftstarter:

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!“

 

 

Ich freue mich auf ein weiteres spannendes Rally Obedience Jahr mit euch.

 

 

 

Alexandra Zorn

 

 

 


 

Rally Obedience Bericht Sportjahr 2017

 

 

 

Rally Obedience ist auch 2017 in unserer Kreisgruppe weiter gewachsen. Immer mehr Vereine aus der KG finden zum RO.Das ist sehr erfreulich.

 

In unserer Kreisgruppe gibt es derzeit 5 Vereine die RO ausüben .Sollte es jedoch noch einen Verein geben ,von dem ich nicht weiß das er RO macht ,bitte lasst es mich wissen damit Informationen rund um Ro auch an euch weiter geleitet werden können. In der Kreisgruppe konnten wir im vergangenen Jahr insgesamt 4 Turniere ausrichten .Alle waren schnell voll und mit einer Warteliste belegt.

 

Auch sonst geht es steil bergauf im RO .

 

Auf der Bundessiegerprüfung Rally Obedience konnten wir uns mit 11 Teams qualifizieren. Das ist super.

 

Als kleiner Sommersnack machten wir wieder unseren RO Workshop .

 

Dieses Mal beim HSV Wuppertal West .Vielen Dank nochmal für die nette Bewirtung. Auch im kommenden Jahr wird es einen RO Workshop geben .Der Ausrichter wird noch bekannt gegeben.

 

Auf der Landesmeisterschaft RO schafften wir es mit 10 Teams .Davon ging der 2.Platz in der Klasse 3 an Bettina Kipp vom PSV Düsseldorf und der 3.Platz in der Klasse 2 an Franziska Beckers ebenfalls vom PSV Düsseldorf.

 

Beiden nochmal hier :Herzlichen Glückwunsch.

 

Für 2018 wünsche ich mir noch mehr RO Vereine in der KG.

 

Ich freu mich auf ein erfolgreiches Jahr 2018.

 

 

 

Alexandra Zorn